2006 29. Jul

AboutBlog-Stöckchen

Und wieder mal macht ein Stöckchen die Runde, diesmal gefangen von Martin.

Schon witzig: wir produzieren hier highly interactive user generated content mashups with ajax aka Web2.0 und dann schmeißen wir uns „Stöckchen“ zu…irgendwie anachronistisch.

Eigentlich ist der geforderte Content sowas wie eine kleine Seelenstriptease-Show Blog-Vorstellung, insofern ist das ja mal ganz informativ für den geneigten Leser 🙂 Ich werde also ausnahmsweise versuchen, mich kurz zu fassen. Et voila:

  • Warum bloggst Du?
    Kann sein, dass ich gerne schreibe und der Welt meine Ergüsse nicht auf ewig vorenthalten wollte. Kann auch sein, dass ich geil auf das bombastische Medienecho bin 😉 Manche (technisch orientierte) Einträge sollen einfach weiterhelfen und werden über Google oft aufgerufen. Das Meiste entsteht aber spontan und ohne Intention. Über Kommentare freue ich mich, dass wenige kommen ist aber auch nicht weiter schlimm -wobei ein bisschen mehr Interaktivität natürlich nett wäre, ist ja schließlich Sinn von Web2.0, oder?!
  • Seit wann bloggst Du?
    Streng genommen seit 1998 / 1999. Ich habe damals eine Webseite mit unregelmäßigen „Rezensionen“ über neue Kinofilme ins Netz gestellt. Wurde mir aber irgendwann zu doof und ich hörte auf. Dann fing ich 2003 bei antville wieder an, 2005 zog ich dann auf meine eigene Domain unter WordPress um.
  • Selbstportrait
    Pinky mit ein bisschen mehr Brain.
  • Warum lesen Deine Leser Dein Blog?
    Ehrlich gesagt: keine Ahnung. Ich bin zwar Merketer, aber das Blog ist eine Pro-freie Zone für mich. Einige finden meinen bevorzugten Themenkomplex „Politik / Beruf / Gesellschaft“ vielleicht ganz interessant, andere mögen vielleicht meinen Stil, wieder andere wohlmöglich beides 🙂
  • Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
    Wie so oft: „machine check exception“ – einer meiner Useful-Beiträge und bei Google auf Platz 1 😀
  • Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
    Die Leser entscheiden, wem oder was sie ihre Aufmerksamkeit schenken. Hoch subjektiv, diese Kiste, daher gibts imho kein „zu Unrecht“.
  • Dein aktuelles Lieblings-Blog?
    Perun
  • Welches Blog hast du zuletzt gelesen?
    4null4
  • Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
    Nur Blogs?! 24.
  • Top 5 Social Media Tools
    openBC
    YouTube
    del.icio.us

    Mehr habe ich nicht, ich bin da eher konservativ.

  • An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
    Ich möchte nur ungern immer wieder dieselben Blogger mit Stöckchen nerven, daher kastriere ich diese Frage auf 2 Blogs: Kylaloo und Sannie.
  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr