2012 09. Nov

Wenn Brad Pitt in einem Film mitspielt, dann kann man wohl davon sprechen, dass es sich um Mainstream handelt. Ok ok, I am Legend war auch Mainstream, aber lasst uns vorher ausdiskutieren, ob das in dem Film echte Zombies waren… das hier sieht mir nach klassischen Romero-Zombies aus: viele, noch mehr und davon eine Menge – völlig ohne Anflug von Intelligenz. Bäm. Ab Juni 2013 im Kino.

2012 14. Okt

Gerade wieder einen netten SciFi-Trailer in die Finger bekommen. Es geht um einen Wissenschaftler der kurz davor steht, Menschen in Roboter „umbauen“ zu können bzw. technisch extrem zu „enhancen“. Als sein Labor angegriffen und zerstört wird, macht Dr. Frankenstein ernst, enhanced sich selbst und eröffnet die Jagd auf die Angreifer (natürlich um das Komplott gegen ihn aufzudecken).

Hört sich für mich an wie eine Mischung aus „Frankenstein“, „Running Man“ und „Eraser“ an. Nur ein bisschen steampunkiger. Hat außerdem optisch insbesondere beim Protagonisten in seiner „Maschinenform“ erhebliche Anleihen des Computerspiels „Dishonored„.

2012 23. Sep

…und nochmal aus der SciFi-Ecke: ein Streifen mit Bruce Willis und Joseph Gordon-Levitt. Erinnert auf den ersten Trailer ein bisschen an eine Promenadenmischung aus „12 Monkeys“, „TimeCop“ und „Minority Report“ 🙂

2012 20. Sep

Gerade mal wieder einen interessanten SciFi-Trailer in die Finger bekommen:

Leider noch nicht allzu viel Action enthalten, aber ein erster Eindruck mit Potential wie ich finde.

2012 10. Sep

YESSSSS! Scheint  ja irgendwie ein Erfolgsrezept zu sein, wenn man sich an historischen Fiction-Stoffen bedient, idealer Weise kombiniert mit Vampiren oder Hexen. In dieser Tradition von „Van Helsing„, „Brothers Grimm“ und demnächst wohl auch noch „Abraham Lincoln: Vampire Hunter“ (WTF?) kommt jetzt…

I love it. Vor allem, wenn es heißt: „I am Gretel, and this is my brother Hansel“.
Dazu fällt mir dann nur noch ein: „Hansel, he’s so hot right now! Hansel!“

2012 08. Sep

Leute ich muss sagen, ich bin ziemlich geflasht von dem Cloud Atlas Trailer, den ich hier neulich schonmal verlinkt hatte. Die Wachowskis waren ja schon immer…naja, sagen wir mal „eigensinnig“. Aber wenn sie das hier so umgesetzt haben, dass es nicht ZU abgedreht wird, dann könnte das einer der besten Filme mindestens des Jahrzehnts werden, wie damals „Matrix“ (damit meine ich nur Teil 1).

Dass die beiden Künstler sind, merkt man auch daran, wie liebevoll sie den Trailer geschnitten haben. Achtet mal auf die Taktung von Musik und Offsite-Voices. Poesie. Und der Soundtrack könnte auch einer der besten der letzten Jahre werden…naja, nach dem von Watchmen vielleicht 🙂

Wenn alles glattgeht, dann gehts am 15. November 2012 los…

2012 19. Aug

Für den Fall, dass jemand einen erstklassigen Sci-Fi-Streifen für die nächsten, gewitterschwangeren Tage braucht oder einfach nur nochmal als Erinnerung, weil ich ihn dieses Wochenende das erste Mal gesehen habe (obwohl anscheinend schon 2009 rausgekommen; keine Ahnung wie mir das durchgehen konnte): Moon ist nach langer Zeit mal wieder sehr guter Stoff mit einer spannenden, schlüssigen Story, einem toll gespielten Protagonisten (Sam; Sam Rockwell) und einem sich subtil erschließenden Spannungsbogen. Einfach gut gemacht.

Seiten: Neuere 1 2 3 Ältere
  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr