2006 12. Mrz

Mal wieder Software aus der Kategorie „für Umsonst“: FastStone ImageViewer.

Ich war auf der Suche nach einem guten Bildbetrachter, der große Mengen von Bildern übersichtlich darstellen kann, EXIF-Daten lesen und schreiben kann, einigermaßen gut bedienbar und umsonst ist. Und was habe ich gefunden?

Weiterlesen »

2006 04. Mrz

Zuallererst: der Film ist eher in die Kategorie „Independent- Alternative- Super- Sarcasm- Humor- Production“ einzustufen – vielleicht ein oder der Grund für Bela B. Felsenheimer (Drummer der Ärzte), gleich mal alle Synchron-Sprachrollen zu übernehmen. Ja, es stimmt: Bela B. spricht ALLE Charaktere, die in dem Streifen vorkommen.

Weiterlesen »

2006 03. Mrz

Man macht heutzutage als Kunde ja schon eine Menge mit.

Die Vorgeschichte
Meine Logitech Notebook Cordless oder wie-auch-immer-Maus hat exakt 14 Tage vor Ablauf der Garantiefrist von zwei Jahren das Zeitliche gesegnet. Flugs habe ich den Händler meines Vertrauens kontaktiert, der sehr zuvorkommend und schnell ein Formular schickte und mich aufforderte, die Maus einzuschicken. Versandkosten werden sogar erstattet. Dann bekam ich nach einigen Tagen eine Mail, dass der Ersatz des Gerätes über den Hersteller abgewickelt würde und ich benachrichtigt werde, sobald die intakte alte oder eine neue Maus zu mir unterwegs ist.

Weiterlesen »

2006 24. Feb

Ich war und bin auf der Suche nach Port-Replikatoren für Notebooks. Da Samsung eine Lösung, wie sie mir vorschwebt, nicht im Angebot hat, habe ich mich mal woanders umgesehen.

Weiterlesen »

2006 22. Feb

Was waren das noch für Zeiten, als Microsoft den Consumer-Markt (fast) ganz allein beherrschte… Konkurrenz hat der Mega-Firma nicht etwa ein anderes Unternehmen sondern in erster Linie die Gemeinde von Entwicklern und Programmierern gemacht, die in ihrer Freizeit (und in Folge der großen Projekte teils auch Fulltime) Programme konzipieren, die unter der GPL (General Public License) für jedermann kostenlos verfügbar und weiterverwertbar angeboten werden.

Weiterlesen »

2006 08. Feb

Nach dem jüngsten Skandal in der bisher heilen Wikipedia-Welt -der im übrigen auf einem Scherz beruhte und seinen Urheber mittlerweile den Job gekostet hat- stellt sich eigentlich für jeden Nutzer die Frage: Was kann die Wikipedia und was kann sie nicht?!

Weiterlesen »

2006 03. Feb

Die meisten Leute, die ein WordPress-Blog betreiben, wollen ihren Lesern die Möglichkeit geben, „up-to-date“ zu bleiben. RSS- und Atom-Feeds sind zwar eine nette Sache, aber für viele Internetnutzer, insbesondere die älteren Semester, nicht so richtig praktisch.

Was jeder versteht und daher auch macht: E-Mail-Adresse eintragen und Newsletter bestellen. Leider kann WordPress genau das von Haus aus nicht.

Weiterlesen »

Seiten: Neuere 1 2 3 4 5 6 7 8 Ältere
  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr