2005 04. Okt

Da schalte ich mal die Glotze ein und was sehe ich: einen Klassiker. Der bewegte Mann. Gut, der Film ist in die Jahre gekommen, aber immer noch geil. Jedenfalls, wenn man ihn sieht, während man nebenher noch ein bisschen zu Auktionstheorie schreibt.

Und da man ja ne Digicam hat: schwups, Foto gemacht an einer der besten Stellen überhaupt.

SIE: Hier, ich hab dir was mitgebracht.
ER: Was ist das denn?
SIE: Das ist der neueste Trend. BullPower. Man benutzt es bei der Stierzucht. Du sprühst einfach was unter die Nase und…das Großhirn wird ausgeschaltet. Du bist einfach nur noch…geil.
ER: Naja, aber ein bisschen Großhirn ist doch ganz ok, oder?!
SIE: Aber beim Sex stört’s nur!

Tja, was soll man sagen: wo sie Recht hat, hat sie Recht. Mein zweiter Favorit wäre gewesen: „Was gucken wir denn heute abend?“ Im Hintergrund an der Kinotafel zu sehen: NEU! Stallone – Ruck zuck ist die Fresse dick.

 

2005 26. Aug

Kurzer Teaser: auch in Deutschland werden jedes Jahr esoterische Hilfsmittel ohne jede messbare Funktion verkauft. Zum Beispiel „Orgon-Strahler“.

Zu der Thematik gab es einen Artikel bei TELEPOLIS. In den traditionell gut besuchen Foren (unten im Artikel stehen jeweils die neuesten Beiträge), findet man jede Menge lustige Links zu irgendwelchem Esoterik-Quatsch. Unter anderem auf die unterhaltsame (Fake-)Seite www.bioorgon.de. Die Lektüre ist unbedingt zu empfehlen 😀 LOL.

2005 06. Jun

Als Student erlebt man ja schon viel. Aber manches ist einfach noch viel geiler, als die Realität (also die Welt, die die Uni erfolglos zu beschreiben versucht) jemals sein könnte.

Da sitze ich also in einem Seminar und lausche einer englischsprachigen Vorlesung, die mit einer gewissen Folie „gekrönt“ wird. Natürlich ist diese Folie extrem gehaltvoll. Wichtig. Ein würdiger Abschluss. Der akademische Erguss, der sich mir bot, findet sich unten. Ich schreie es euch entgegen: BULLSHIT!

2005 10. Apr

„Lieber Gott, mach mich fromm, dass ich in den Himmel komm‘.“

…und wenn du schonmal dabei bist, dann lass bitte einen erfahrenen CEO aus der Konsumgüterbranche mit Führungserfahrung bei einem 15-Mrd-EUR-Konzern, mit Visionen und Wechselbereitschaft jetzt und hier bei mir aufschlagen! BITTE!

PS: Deutsche Sprache und Begeisterungsfähigkeit wären auch nicht schlecht…

2005 07. Feb

Herr der Ringe – in 60 Sekunden Der Herr der Ringe in 60 Sekunden – wer träumt nicht davon? 😀 Den kleinen MP3-Clip gibt es hier.

2005 06. Jan

Und wieder einmal trifft die BILD den Nerv der Zeit. Was tun, wenn keine Neonazi-Aufmäsche zu beklagen sind? Was tun, wenn kein 92jähriger Altnazi aus Rio de Janeiro nach Deutschland überführt wird, um ihn nochmal für 20 Jahre zu verknacken?!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Richtig, warum sich mit kleinen Fischen begnügen, wenn man auch den Führer selbst haben kann! Et volia: c’est ca. Ich würde sagen: BILDet euch eure Meinung!

Irgendwie müssen BILD-Redaktuere einen harten Job haben. Jedesmal, wenn nichts passiert in der Welt, muss eine krasse Schlagzeile her. Die haben sicher einen Baukasten, in dem hunderte mit Karten mit je einem Begriff oder Namen drauf liegen und da werden dann immer zwei oder drei gezogen.

Was kommt nächstes Mal? Vielleicht „Heike Henkel bei flottem Dreier mit Wowereit und Hengst „Gunpowder“ fotografiert“?!

Richtig ist dabei, dass Hitler tatsächlich Fluggeräte konstruieren ließ, die der gängigen Untertassen-Vorstellung von UFOs ähneln. Messerschmitt war der Entwickler. Aber wenn Adolf selbst seine Flugobjekte nicht kannte, wundert es nicht, dass der Krieg verloren ging 😉

2004 08. Nov

Gestern abend war ich auf einer Party. So what?! Ok, ich war nicht zum Feiern da sondern ich habe gearbeitet. Hart gearbeitet, wie sich das gehört. Nicht als DJ, nicht als Klofrau, nein, als Barkeeper.

Wenn man so eine Party von der Perspektive des Barkeepers betrachtet, dann stellt sich so eine Party ganz anders dar. Naja, es hat weniger mit der Perspektive an sich als vielmehr mit dem unterschiedlichen Blutalkohol von Barkeeper und Gästen zu tun. 0 zu 1.x Promille. Da man also weniger vernebelt ist, kann man sich die Phasen der Party zu Nutze machen.

Seiten: Neuere 1 2 3 ... 5 6 7 8 9 10 11 Ältere
  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr