2007 05. Feb

Microsoft Word: Verknüpfung zur vorherigen Kopfzeile aufheben

Das Problem
In Microsoft Word wollt ihr auf einer Seite (n) eine andere Kopfzeile oder Fußzeile darstellen, als auf Seite (n-1). Oder anders ausgedrückt: auf zwei aufeinander folgenden Seiten wollt ihr unterschiedliche Kopfzeilen oder Fußzeilen verwenden 🙂

Lösung
Zuerst muss VOR dem Seitenumbruch auf der ersten Seite ein fortlaufender manueller Umbruch eingefügt werden.

EINFÜGEN > MANUELLER UMBRUCH > Auswahlfeld FORTLAUFEND > OK

Danach wechselt ihr auf die zweite Seite und geht in die „Kopf- und Fußzeilen“-Ansicht.

ANSICHT > KOPF- UND FUßZEILE

Es erscheint die entsprechende Toolbar, auf der ihr erst jetzt (ohne manuellen Umbruch ist es grau unterlegt) die Schaltfläche „Verknüpfung zum Vorherigen“ deaktivieren könnt.

Danach kann man die Kopf- oder Fußzeile der aktuellen Seite ändern, OHNE dass sich diejenige der Vorseite wie sonst üblich mit verändert.

  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr