2006 07. Mrz

Microsoft rettet die Welt vor der Adipositas

Nein, Adipositas ist kein altgriechischer Superheld mit Knackpo. Wenn schon Superheld, dann wäre er einer von den Bösen, jemand wie der „Joker“ oder „Magneto“.

Adipositas, zu deutsch: Fettleibigkeit. Ein Problem, welches Millionen von Menschen weltweit betrifft. Insbesondere diejenigen aus „bildungsfernen Schichten“.

Doch von MICROSOFT naht jetzt Rettung! Die Eingabealternative zur Tastatur steht in Form einer intelligenten Tret-Matte unmittelbar vor der Tür.

Warum das die Rettung ist? Bei der großen Anzahl von Fehlermeldungen und Bluescreens unter Windows XP dürfte es zur körperlichen Ertüchtigung ausreichen, wenn man ständig „Wiederholen“, „Abbrechen“ oder so etwas wie „CTRL+ALT+DEL“ mit Händen und Füßen performen muss 😀

Verschwörungstheorie on top: Microsoft will dafür Geld von den Krankenkassen sehen, die im Moment fette Gewinne erwirtschaften.

  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr