2005 19. Dez

Fröhliche Weihnacht überall…

Alle Jahre wieder…ist Weihnachten. Was da passiert? Genaugenommen nichts. Brücktentage und Resturlaub werden von den meisten Arbeitnehmern zu einer jahresüberbrückenden Konstruktion verwurstelt und das öffentliche Leben kommt quasi zum Erliegen. Einige ganz schlaue gehen zwar zur Arbeit, können dort aber eigentlich gar nichts machen, weil wichtige Funktionsträger eben doch im Urlaub sind. Sehr clever.

Ich will da natürlich keine Ausnahme machen 🙂 Also werde ich mal pausieren und zwar bis zum 2.1.2006. Dann gehts hier auch wieder los. Bis dahin wünsche ich allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

Letzteres drückt natürlich nicht den Wunsch nach möglichst überdosierten sexuellen Eskapaden aus, sondern den nach einem angenehmen Übergang von einem Jahr in das nächste – wobei das mit den Eskapaden natürlich extrem dazu beitragen kann. Rheinische Zweideutigkeit eben 😀

  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr