2004 08. Nov

Examensparty

Gestern abend war ich auf einer Party. So what?! Ok, ich war nicht zum Feiern da sondern ich habe gearbeitet. Hart gearbeitet, wie sich das gehört. Nicht als DJ, nicht als Klofrau, nein, als Barkeeper.

Wenn man so eine Party von der Perspektive des Barkeepers betrachtet, dann stellt sich so eine Party ganz anders dar. Naja, es hat weniger mit der Perspektive an sich als vielmehr mit dem unterschiedlichen Blutalkohol von Barkeeper und Gästen zu tun. 0 zu 1.x Promille. Da man also weniger vernebelt ist, kann man sich die Phasen der Party zu Nutze machen.

Seiten: 1 2 3 4

  • Artikel
  • Twitter
  • Tumblr